Klassik küsst Erotik

Der Termin

Samstag - 29.04.2017
Einlass: 21:00 Uhr
Konzertbeginn: 22:00 Uhr

Ablauf

Klassik küsst Erotik

Der Auftakt dieser neuen Veranstaltungsreihe bescherte uns im Juli 2016 auf Anhieb ein ausverkauftes Schloss.
Nun möchten wir euch mit diesem Event im April wieder verführen und verzaubern...

Wir umgarnen euch mit kulinarischen Köstlichkeiten und sorgen für entsprechende Gaumengenüsse.

Ab 22:00 Uhr sorgt ein klassisches Konzerttrio (Violine, Violoncello, Klavier)mit konzertanen Werken der Romantik und der klassischen Moderne für eine einzigartige Stimmung im Schloß.

Irgendwann heißt es dann diesen Klängen zu folgen, denn sie werden an einem ganz bestimmten Punkt den unteren Bereich des Schlosses verlassen und euch im wahrsten Sinne des Wortes "mitnehmen".
Eine Etage weiter oben wird dieser Abend dann zu etwas ganz Besonderen. Musik & Erotik verschmelzen in einem Fluß der Sünde...
Lasst euch einfach überraschen...

Spätestens Punkt Mitternacht bringt der Theatergong euch wieder in die unteren Gefilde und stimmgewaltig wird der nächste Programmpunkt diese außergewöhnliche Nacht füllen.



Ein ganz außergewöhnlicher Abend nimmt seinen Lauf...

Wohin?
Lassen wir uns alle überraschen und genießen diese Symbiose von Kultur & Erotik...

Wir freuen uns darauf!


zur Anmeldung